Kreative Verpackungen für Geschenke – DIY Weihnachten

Kreative Verpackungen für Geschenke – DIY Weihnachten

Passend zu Weihnachten zeigen wir euch diesen Monat, wie ihr euch auch beim Einpacken kreativ ausleben könnt. Hier zeigen wir euch drei schnelle Ideen, um andere schon vor dem Auspacken in Staunen zu versetzen – super schnell, einfach und ohne Geschenkpapier!

 

Variante Nr. 1

washi-tape

Das Geschenkpapier ist schon verbraucht? Kein Problem, das braucht ihr für unsere erste Einpackmethode auch gar nicht. Ihr benötigt lediglich eine Papiertüte und Washi-Tape! Legt das, was ihr verschenken wollt, in die Tüte und verschließt sie.

diy geschenkverpackung washi-tape

Wir haben uns für diese schönen Paar-Armbänder entschieden. Klebt dann so viel Washi-Tape wie ihr wollt in allen möglichen Kombinationen und Mustern auf die Tüte – eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Schon ist euer ganz persönliches Geschenk fertig!

 

Variante Nr. 2

konfetti organza-beutel geschenk

Auch für zweite Einpackidee benötigt ihr kein Geschenkpapier, sondern nur einen Organzabeutel, glitzerndes Konfetti und natürlich das, was ihr Verschenken wollt. Wenn euch dazu noch Ideen fehlen, schaut doch einfach mal in unserer Handmade-Kategorie vorbei. Tut das Geschenk nun in den Organza-Beutel und füllt danach das Konfetti dazu. Wenn ihr wollt, könnt ihr als kleines Highlight an dem Beutel noch einen süßen Anhänger befestigen – und fertig ist die zweite Einpackidee.

 

Variante Nr. 3

geschenk kreativ dekorieren

Mit unserer dritten Inspiration könnt ihr schon fertig eingepackte Geschenke noch ein wenig aufpeppen. Alles, was ihr dazu braucht, ist Draht und Perlen eurer Wahl. Wir beschriften unser Geschenk mit einem X-Mas-Schriftzug aus Buchstabenperlen und Zwischenperlen. Alternativ könnt ihr zum Beispiel auch den Namen der Beschenkten Person „schreiben“. Beginnt damit, dass ihr einen Knoten in den Draht macht, damit nichts verrutscht. Schiebt dann die Perlen in eurer ausgewählten Reihenfolge auf den Draht und verknotet ihn am Ende wieder.

geschenk dekoration

Wir haben uns außerdem noch für einen Schneeflocken-Anhänger entschieden. Wenn alles so aufgefädelt ist, wie es sein soll, legt ihr den Draht um euer Geschenk und verknotet ihn hinten. Um das Ganze noch ein bisschen schöner zu machen, haben wir noch ein selbstklebendes Spitzenband verwendet. Und so schnell ist euer Geschenk noch ein wenig aufgewertet.

 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachbasteln und natürlich besinnliche Weihnachten.

Schreibe einen Kommentar