Uhren selbst basteln – DIY Tutorial

Uhren selbst basteln – DIY Tutorial

Herzlich Willkommen zurück auf unserem Blog! In diesem Monat zeigen wir euch in zwei Varianten, wie ihr euch Armbanduhren ganz einfach selbst basteln könnt.

uhr selbst machen

Für die erste Uhr braucht ihr nur diesen schönen Uhrenrohling und ein breites Elastikband in einer beliebigen Farbe; wir haben ein goldenes gewählt.

Fädelt das Band durch den Uhrenrohling. Um es zu verschließen könnt ihr es entweder einfach verknoten, eine große Schleife binden oder einen richtigen Schmuckverschluss anbringen.

uhr basteln diy

Schon ist eure Armbanduhr fertig. Wenn ihr die Uhr noch weiter individualisieren wollt, könnt ihr Metallanhänger oder ähnliches anbringen.

Für die zweite Uhr braucht ihr diesen antiken Uhrenrohling, ein dünnes Elastikband, goldene Metallperlen, goldene Metallröhrchen, einen Metallanhänger und einen Biegering.

mach es selbst basteln

Beginnt damit, dass ihr das Band ungefähr abmesst, indem ihr es einmal um euer Handgelenk legt und es dann mit viel Puffer abschneidet. Knotet das Band an den Rohling und fädelt die ersten Metallperlen auf. Nach drei Perlen folgt bei unserer Uhr das erste Röhrchen, dann wieder Perlen und so weiter, bis das Band voll ist. Anschließend biegt ihr einen Biegering auf, schiebt ihn durch das Loch eures Metallanhängers, legt das Band der Uhr hindurch und biegt den Ring wieder zu.

Zum Schluss knotet ihr das andere Ende an der Uhr fest und schneidet die überschüssigen Enden des Bandes ab.

selbstgebastelte armbanduhr

So leicht ist es, sich selbst individuelle Armbanduhren zu basteln! Zeigt uns eure Ergebnisse auf Facebook und Instagram (@wearesadingos).

1 Kommentar

  • DIY Master of Disaster – elkenbrederweg.wordpress.com
    3. Januar 2019 7:49 am

    Hi,

    verdammt coole Idee. 🙂

    schöne Grüße aus Bad Salzuflen,

    Florian

Schreibe einen Kommentar